Über den Autor

Werdegang

Geboren am 20. September 1974 in Karlsruhe, Baden-Württemberg
Aufgewachsen auf dem Bauernhof der Eltern in Weingarten (Baden)

1996 – 1998 Berufsausbildung zum Landschafts-Gärtner
1998 – 2005 Studium Allg. Agrarwissenschaften, Universität Hohenheim, Abschluss: Dipl.-Ing.sc.agr. (Fachrichtung Pflanzenbau)
2003 – 2005 Redaktions-Volontariat, Ausbildung zum TV-Redakteur, R.TV Karlsruhe

Weitere Stationen: Puls TV, Servus TV, Die Presse (freier Autor)

zuletzt (2017 – 2020): Wissenschafts-Journalist Rechercheplattform Addendum

Der Autor hat in der Vergangenheit u.a. für folgende Organisationen Veranstaltungen moderiert oder Vorträge gehalten:

  • Arbeitsgruppe Zukunft Landwirtschaft – Anfang 2020
  • GWUP, Die Skeptiker – Frühjahr 2020, hier.
  • Industriegruppe Pflanzenschutz (Honorarbasis) – zuletzt im Juni 2021, hier.
  • NÖ Jagdverband (Honorarbasis) – Frühjahr 2021,  hier.

Aktuell

Der Autor ist seit November 2021 beim Verein Land schafft Leben in Wien als Agrarjournalist angestellt. Die Entstehung des Buches „Landverstand“ sowie sämtliche Kommunikation des Autors in Zusammenhang mit der Buchveröffentlichung war und ist inhaltlich und organisatorisch unabhängig von seiner Tätigkeit bei Land schafft Leben.

Der Autor ist als Gesellschafter mit 10 Prozent der Anteile an der Küntzle & Sakatsch Landbau GbR mit Sitz in 76356 Weingarten (Baden) beteiligt, einem Ackerbau-Familienbetrieb, der rund 160 Hektar Fläche (überwiegend Pacht) bewirtschaftet. 

Der Autor trägt mit Vorliebe seine kleine Tochter in der Kraxn durch die Landschaft, fährt gerne Traktor, spielt ab und an Fußball und liebt Geschichten von früher.